Museen

Leonore von Falkenhausen, Sopranistin und Organisatorin des internationalen
Stimmenfestivals VOICES

Jenseits großer Ballungszentren und wichtiger Knotenpunkte hat sie ihr Herz verloren: Leonore von Falkenhausen liebt das romantische Kulturland. Ihr absoluter Lieblingsort ist das Forum Jacob Pins in Höxter. „Nicht nur dieser liebevoll restaurierte Adelshof als Ausstellungsstätte für jüdische Kunst ist faszinierend, sondern auch die Werke von Jacob Pins gefallen mir sehr.“

Lassen Sie sich überraschen, wie spannend Geschichte in Museen und Ausstellungen erzählt und erlebt werden kann.

Hier können Sie sich den Flyer  "Kunst" mit den verschiedenen Ausstellungen /Terminen 2016 in vier Museen bei uns kostenlos runterladen. Lassen Sie sich von den zahlreichen Ausstellungen in eine andere Welt entführen.

Museum Höxter-Corvey Museum Höxter-Corvey

Das Museum Höxter-Corvey befindet sich in den Räumen der ehemaligen fürstbischöflichen Residenz Corvey.

Westfalen Culinarium Nieheim Westfalen Culinarium Nieheim

Im Westfalen Culinarium im historischen Ortskern der Stadt Nieheim können Sie auf 3.000 m² die gesamte kulinarische Vielfalt Westfalens genießen!

Korbmacher-Museum Dalhausen Korbmacher-Museum Dalhausen

Im Korbmacher-Museum in Dalhausen wird die Vergangenheit lebendig, denn noch bis zum heutigen Tag wird Tradition des Korbmacherhandwerks gepflegt.

Museum im "Stern", Warburg Museum im "Stern", Warburg

Kleines, aber feines Museum zu den verschiedenen Aspekten der Geschichte.

Burgmuseum in Dringenberg Burgmuseum in Dringenberg

Das Museum befindet sich in der Burg, der ehemaligen Sommerresidenz der Paderborner Bischöfe. Die gepflegten Räume sind Anziehungspunkt für Groß und Klein. An den Öffnungstagen lockt zeitgleich das Kaffee im „Historische Rathaus“ neben der Kirche mit Kaffee und Kuchen.

Kulturverein ARTD Driburg e.V. Kulturverein ARTD Driburg e.V.

Im Ratssaal des Historischen Rathauses Dringenberg zeigt der Kulturverein ARTD Driburg e.V. qualitativ hochwertige regionale und internationale Kunst in Wechselausstellungen.

Orgelmuseum Borgentreich Orgelmuseum Borgentreich

Erleben Sie im neu gestalteten ersten Orgelmuseum Deutschlands Einblicke in die handwerkliche Entstehung, den Klangaufbau und die Funktion...

Modellbundesbahn, Bad Driburg Modellbundesbahn, Bad Driburg

Entdecken Sie in dem denkmalgeschützten Sandsteingebäude des Bad Driburger Güterbahnhofs die Modellbahnschauanlage „MO 187“.

Steinheimer Möbelmuseum Steinheimer Möbelmuseum

Herausragende Kunsttischlermeister und Holzbildhauer begründeten im späten 19. Jh. den Ruf Steinheims als Möbelstadt.

Deutsches Sackmuseum, Nieheim Deutsches Sackmuseum, Nieheim

Mehr als 700 verschiedene Säcke - vom wohl kleinsten Postsack der Welt bis zum größten Exemplar - sind hier zu sehen.

Forum Jacob Pins, Höxter Forum Jacob Pins, Höxter

Jacob Pins, Sohn jüdischer Eltern, floh 1936 vor den Nationalsozialisten nach Palästina und vermachte 2003 seinen künstlerischen Nachlass seiner Geburtsstadt Höxter.

Stadtmuseum Brakel Stadtmuseum Brakel

Das Stadtmuseum Brakel zeigt auf rund 100 m² die Entwicklung der Stadt von der jungsteinzeitlichen Besiedelung im Nethetal bis zur Gegenwart.

Husarenmuseum Rheder Husarenmuseum Rheder

Kleines Spezialmuseum zur Tradition des 1. Westfälischen Husarenregiments Nr. 8 „Zar Nikolaus II.“ im Schloß Rheder bei Brakel.

Vereinigte Museen im Wasserschloss St. Hubertus Heerse Vereinigte Museen im Wasserschloss St. Hubertus Heerse

Internationale Museen für Natur- und Völkerkunde sowie gesamtdeutsches Heimatmuseum im Wasserschloss Neuenheerse.

Glasmuseum Bad Driburg Glasmuseum Bad Driburg

Das Glasmuseum Bad Dribrug im Heinz-Koch-Haus wurde gegründet, um die jahrhundertealte Glasmachertradition Bad Driburgs zu reflektieren.

Friedrich-Wilhelm Weber Museum Alhausen Friedrich-Wilhelm Weber Museum Alhausen

Geburtshaus des Arztes, Politikers und Dichters Friedrich-Wilhelm Weber (1813 -1894), der durch das Epos „Dreizehnlinden“ bekannt geworden ist.

Feuerwehrmuseum in Lips Hof, Steinheim Feuerwehrmuseum in Lips Hof, Steinheim

Das Feuerwehrmuseum befindet sich in den Räumen des ehemaligen landwirtschaftlichen Hofes.

Optische Telegrafenstation Nr. 32, Nieheim Optische Telegrafenstation Nr. 32, Nieheim

Die Telegrafenstation auf der Finnstätte bei Oyenhausen gehörte vor 150 Jahren zu der Telegrafenlinie Berlin-Köln-Koblenz.

Bauernhofmuseum Herstelle Bauernhofmuseum Herstelle

Rund 500 originale Exponate dokumentieren das bäuerliche Leben und lassen den Besucher Heimatkunde und Nostalgie erleben und wieder neu entdecken.

Museum für Dorfgeschichte Borgholz Museum für Dorfgeschichte Borgholz

Unter dem Motto »Altbewährtes neu entdecken« bietet das Museum für Dorfgeschichte mit viel Liebe zum Detail einen Einblick in das Leben unserer Vorfahren.

Hüttesches Haus, Höxter Hüttesches Haus, Höxter

Eine Zeitreise in die vergangenen Jahrzehnte auf über 100 Quadratmetern wird im Hütteschen Haus geboten. Mit welchselnden Themen wie Mode, Party, Weihnachten ...

Weitere Museen Weitere Museen

Auch diese Museen warten mit spannenden Erlebnissen...