Von Willebadessen nach Warburg

Bequem können Sie bei dieser Tour mit dem Zug anreisen, Willebadessen besichtigen und dann zum Hegge-Park starten. Über 60 km lang führt Sie diese Strecke entlang der Klostergärten am Zionsberg, vorbei am Schöpfungspfad Hardehausen und zum Sinnesgarten in Germete. Ihr Ziel ist die historische Altstadt Warburgs, von der Sie wieder per Zug Heimreisen können.


 

Willebadessen

Startpunkt: Bahnhof Willebadessen

Sehenswürdigkeiten

- Klosterkirche & Konventgebäude ehem. Benediktinerklosters
- Kurpark, Rosengarten, Wildgehege und die Eggequelle
- Wasserschloss Schweckhausen

Hegge Park, Niesen

9,1 km

Sehenswürdigkeiten

- Klosteranlage
- Wort-Weg
- Meditative Stationen im Park

Zionsgarten, Scherfede

33,5 km

Sehenswürdigkeiten

- Diakonissen-Kommunität Zionsberg
- Gartenhöfchen und Nutzgarten
- Meditationsweg

Schöpfungspfad, Hardehausen

41,5 km

Sehenswürdigkeiten

- Ehem. Zisterzienserabtei
- Parkanlage mit Fischerteichen, Gartenhaus und Jugendbauernhof
- Schöpfungspfad und neugestalteter Kirche

Sinnesgarten, Germete

57,5 km

Sehenswürdigkeiten

- Serviam Schwestern von Germete
- Zukunkftswerkstatt Ökumene
- Laurentiuskonvent Wethen

Warburg

Zielpunkt: Bahnhof Warburg
63,9 km

Sehenswürdigkeiten

- Klöster + historischer Stadtkern
- Ehemaliges Zisterzienserkloster, Wormeln
- Desenberg