Tour 16 - Borgentreich - Tauchgang im Muschelkalkmeer

Eco Pfad Muschelkalk
Auf dem länderübergreifenden Eco Pfad zwischen den Ortschaften Körbecke in Nordrhein-Westfalen und Lamerden und Ostheim in Hessen begeben Sie sich auf den Boden eines ehemaligen subtropischen Muschelkalkmeeres. Der Rundweg führt Sie über knapp zwölf Kilometer und in  etwa drei Stunden durch das Tal der Diemel und über die benachbarten Höhenzüge. Entdecken Sie naturkundliche sowie archäologische Schätze entlang des Pfades und genießen Sie auf einer Landschaftsliege entspannt die herrliche Aussicht.

Steinreich
Vor rund 240 Millionen Jahren befand sich hier ein subtropisches Muschelkalkmeer. Dessen Reste, versteinerte Muscheln und vor allem Ceratiten, tintenfischähnliche Kopffüßer, sind heute noch am Fuße des Schwiemelkopfes zu finden.

Aussichtspunkt am Schwiemelkopf
Von der „Nase“ des Schwiemelkopfes haben Sie einen großartigen Ausblick auf die Mäander der Diemel. Eine Landschaftsliege lädt zum Verweilen ein.


Die Tour im TEUTO_Navigator: