Klosterfestival

„Lebendiges Erbe – Junge Kultur – Himmlische Klänge“: Unter diesem Motto steht das 6. Festival in der Klosterregion Kulturland Kreis Höxter und der Klosterlandschaft OWL. Wie stets in den „geraden“ Jahren treten auch 2018 Musik, Gesang, Tanz, bildende Kunst und Literatur vor dem Hintergrund der geschichtsträchtigen Landschaft mit ihrem reichen monastischen Erbe in einen inspirierenden Dialog. 

 Seien Sie herzlich eingeladen, dabei zu sein, wenn vom 21. Juli bis zum 26. August im Austausch mit den Künstlerinnen und Künstlern vielfältige literarische und musikalische Wege entstehen, die Brücken schlagen und Verbindungen schaffen.

Die Auftaktveranstaltung findet in der enthusiastisch angenommenen neuen Klosterkirche Hardehausen statt.


Wir freuen uns auf Sie!