Hammerhof

... weil die Wisente beeindruckende Tiere sind. Weil man stundenlang durch die Wälder der Südegge spazieren gehen kann und es trotzdem nicht langweilig wird. Weil die Konstruktion des Wisentturms verblüfft und man von oben einen schönen Blick auf die Landschaft und in das Wisentgehege hat. Weil der Hammerbach so idyllisch durchs Tal plätschert. Weil man zu Fuß zum Kloster Hardehausen gehen kann.

Brenkhausen - Räuschenberg

...weil's ein bißchen höher liegt und im Winter der Schnee unter den Füßen knirscht. Weil man im Frühjahr durch ein Meer von Waldmeister gehen kann und im Sommer die der Sonne zugewandten Hänge nach Oregano und Thymian duften. Weil man auf dem kleinen Flugplatz den Flugbetrieb hautnah mitbekommt und es dort auch noch leckeren Kuchen gibt. Weil tolle Wander- und Spazierwege mit herrlichen Ausblicken auf Höxter für Abwechslung sorgen.

Weser - Wehrden

...weil's am Wasser immer schön ist. Weil man von den Holzliegen aus entspannt dem Treiben auf der Weser zuschauen kann. Weil man mit der Gierseilfähre über die Weser setzen kann. Weil der Blick auf Fürstenberg einfach schön ist. Weil man durch den Schlosspark Wehrden spazieren kann und weil man nach einer Tour auf dem Weser-Radweg die verdiente Pause im Biergarten genießen kann.

Altenbergen

...weil die Sonnenuntergänge von hier oben besonders schön sind. Weil das historische Windrad mehr als nur einen Blick wert ist. Weil im Frühjahr der Blick durch die Rapsfelder auf den Köterberg einfach toll ist. Weil sich allein schon die Anfahrt nach Altenbergen lohnt.

Hungerbergturm


...weil es zwar anstrengend ist den Berg und den Turm hinauf zu steigen, aber man die Anstrengung oben schnell vergessen hat. Weil der Blick einfach grandios ist. Weil man das Naturerlebnis mit einem kulturellen Highlight, der Abtei Marienmünster, verknüpfen kann. Weil die regionale Gastronomie nicht weit ist.

Freilichtbühne Bökendorf

...weil man für einen Nachmittag/Abend in eine andere Welt eintauchen kann. Weil die Schauspieler mit Herz und Seele dabei sind. Weil der Funke immer aufs Publikum überspringt. Weil man herzhaft lachen und laut klatschen kann.

Rodeneckturm

...weil man von dort oben eine einzigartige Aussicht auf Höxter und die Weserschleife hat. Weil der Turm ein tolles Zwischenziel auf einer Wanderung ist.

Burg Dringenberg

...weil die imposante Burg ein wahrer Blickfang ist. Weil es viel zu entdecken gibt an diesem geschichtsträchtigen Ort. Weil die Mauern ein toller Picknicklatz sind.

Abtei Marienmünster

...weil es hier die schönsten Sonnenuntergänge Ostwestfalens gibt. Weil die Konzerte im Konzertsaal ein hochkarätiger Genuss sind. Weil viele Wanderwege und die Kloster-Garten-Route die Abtei erschließen.