KlosterFestival

Das nächste Klosterfestival ist in Planung: Für die Zeit vom 15. Juli bis zum 21. August 2016 werden eine Vielzahl von Veranstaltungen zusammenzustellen, die die Klöster der Region zum Leuchten bringen werden.

Nähere Infos folgen demnächst!

Eingebettet in die geschichtsträchtige Landschaft zwischen Weserbergland und Teutoburger Wald, verfügt das Kulturland Kreis Höxter über einen einzigartigen historischen Schatz.

Auf 1.200 Quadratkilometern erlesener Natur befinden sich 25 verschiedene Klöster. Damit weist die Region mit die höchste Dichte historischer Klosteranlagen in Deutschland auf. Unter dem Motto „Himmlische Klänge“ geben die Sakralbauten alle zwei Jahre (in den geraden Jahren) beim Klosterfestival Zeugnis ihres reichhaltigen Erbes.

Über 20 verschiedene klösterliche Einrichtungen zwischen Marienmünster und Warburg, Bad Driburg und Höxter bieten zwischen Juli und August ein spirituelles Ambiente für Konzerte, Lesungen und andere Kulturveranstaltungen.

Wir laden Sie herzlich ein, die Klöster im Kulturland Kreis Höxter kennen und lieben zu lernen.


Informationen:
Festival: von Juli bis August

KlosterFestival
Klosterregion
Kulturland Kreis Höxter
c/o GfW im Kreis Höxter mbH
37671 Höxter
Tel. 05271 974320

Nähere Infos zum Klosterfestival