Urmel schlüpft aus dem Ei

26.09.2017 15:00 Uhr

Aula im Gymnasium Beverungen

Was würde passieren, wenn das morgendliche Frühstücksei kein Frühstücksei wäre, sondern ihm ein kleiner Dinosaurier entschlüpft? Diese Frage stellte sich Max Kruse vor fast 50 Jahren und schrieb gleich mal ein Buch darüber. „Urmel aus dem Eis“ wurde ein Klassiker der Kinderliteratur:

Eines Tages wird ein Eisberg mit einem Urzeit-Ei am Strand der Insel Titiwu angeschwemmt. Ein seltsames Geschöpfchen schlüpft aus dem Ei: das Urmel! Vorlaut und keck, aber unglaublich liebenswert, sorgt das Urmel künftig für Wirbel bei Professor Habakuk Tibatong und seinen sprechenden Tieren mit ihren liebenswerten Sprachfehlern…

__________________________________________________________________________

Info:

Kulturgemeinschaft Beverungen und Umgebung e.V.
Weserstr. 16
37688 Beverungen

www.kulturgemeinschaft-beverungen.de