Frank "Shorty" Müller

Mein aktuelles Motorrad:
Kawasaki ZX6r, BMW F700GS und Honda CRF250

Meine Lieblingstour:
Da gibt es einige… und die wechseln von Jahr zu Jahr. Außerdem fahre ich meistens nach dem Motto: Der Weg ist das Ziel, also keine festgelegte Richtung oder ein festgelegtes Ziel. Am Besten immer dahin, wo die Sonne scheint! In meiner Funktion als Tourguide wird das natürlich nicht so sein, es sei denn, es wird gewünscht…

Was ich mag:
Motorrad fahren :-) Wenn ich nicht mit dem Zweirad auf Tour bin, musiziere ich im örtlichen Musikverein oder bin auf einer Bergtour in den Alpen unterwegs.

Was ich nicht mag:
Langeweile, Sonntagsfahrer, Stau…

Touren, die ich führe:
Prinzipiell führe ich jede Gruppe, „bevorzugt“ solche die sich zu den Sporttourern zählen. Die Gruppengröße wäre idealerweise so um die 5-6 Fahrer. Bei „eingefahrenen“ Gruppen können es auch mal ein paar mehr sein. Da ich selbständig bin, besteht auch die Möglichkeit, in der Woche eine Tour zu führen.

Warum man gerne mit mir fährt:
Ich habe eine gute Nase für Strecken, die das Motorradfahrerherz höher schlagen lassen. Auch in unserer Gegend schaffe ich es immer wieder selbst Ortskundige mit interessanten Touren zu überraschen. Dabei versuche ich immer, die bekannten Strecken zu meiden und das Ganze zu einer schönen Tour zu verbinden.

Über mich:
Ich bin 45 Jahre alt und wohne im Warburg, dem Rothenburg Westfalens. Hier bin ich auch geboren und somit ein waschechter Ostwestfale. Von Beruf bin ich Tischler und betreibe meinen eigenen kleinen Betrieb. Auf motorisierten Zweirädern bin ich seit meinem 15. Lebensjahr unterwegs. Als „Guide“ sammele ich seit ca. 17 Jahren Erfahrung.