Hegge-Park Niesen

„Weg-Worte – Wort-Weg“ im Hegge-Park

Auf einer Anhöhe zwischen Obstbäumen und Wiesen wartet eine weitläufige Parklandschaft auf spannende Entdeckungen. Unter dem Titel „Weg-Worte – Wort-Weg“ lassen sich sieben Stationen in der 8,5 Hektar großen Anlage der Hegge-Gemeinschaft erleben.

Kunstvolle Inszenierungen in Stein, Holz, Glas und Metall regen im „Garten der Zitate“ zum Innehalten und zum Dialog mit der Kunst an. Im Hegge-Park, der 1952 entstanden ist, pflanzten die Frauen des Christlichen Bildungswerkes im Laufe der Zeit rund 60.000 Bäume, gestalteten Wege und kultivierten Obstwiesen, Rabatten und Beete.