Schulklostergarten Neuenheerse

Schulklostergarten Neuenheerse Frank Grawe/Kloster-Garten-Route Eine üppig blühende Oase neben der imposanten Stiftskirche St. Saturnina („Eggedom“) und dem Wasserschloss Heerse zieht alle Blicke auf sich.

Geschwungene Weidenhochbeete, Senkgarten, Sträucher und Stauden führen durch den öffentlichen Lehrgarten, harmonisch angepasst an einen Bachverlauf. Kräuter von Majoran bis Thymian geben Einblick in die Heilkraft der Klostermedizin.

Mit viel Liebe und Elan haben die Missionare vom Kostbaren Blut und Schüler des Gymnasiums St. Kaspar „ihrem“ Garten
sein unverwechselbares Profil gegeben. Das Grüne Klassenzimmer macht den Schulsommer noch schöner.