Zionsgarten Scherfede

Schwestern am Zionsberg (c) C. Sasse, Kulturland Kreis Höxter In Warburg-Scherfede legten die gartenbegeisterten evangelischen Schwestern mit einer Jugendgruppe eine Sitzecke nach den Planungen der Klosterregion an. Die Mauern wurden erneuert, Gabionen mit Steinen gefüllt und eine Holzterrasse gebaut. Mit dem Gartenhöfchen am Zionsberg ist ein zusätzliches Kleinod für Flora und Fauna sowie ein offener und trotzdem geborgener Raum für Gespräche zwischen den Schwestern und ihren Gästen entstanden.