Von Bikern für Biker

Auch die Biker, die hier zuhausen sind, schätzen die abwechslungs- und kurvenreichen Landstraßen der Region, die über die sanften Hügelkuppen der Mittelgebirgslandschaft und durch die malerischen Flusstäler von Weser, Diemel und Nethe führen. Auf Lieblingstouren, die zwischen 170 und 310 km pro Tour umfassen, lässt sich die Vielfalt der Bikerregion erfahren: wenig befahrene Landstraßen, kleine Ortschaften, urige Lokale und tolle Ausblicke. 

Erlebt es selbst: im Kreis Höxter sind Motorradfahrer herzlich willkommen!

Simply the best

Länge: 270 km ♦ Aus den schönsten Abschnitten der SaisonEröffnungsFahrten haben wir diese Tour zusammengestellt: simply the best.

Die schräge Tour

Länge: 310 km ♦ Kurvenreich durch die Region und ganz nebenbei dem Rattenfänger begegnen, mit dem fliegenden Holländer über die Weser übersetzen... ganz schön schräg die Tour!

Querbeet durchs Land

Länge: 250 km ♦ Von Hofläden, Gemüsekisten, Käsetheken und anderen Leckereien - Am Ende dieser Tour seid ihr um ein paar Geschmackserfahrungen reicher...

Sommer-Seen-Tour

Länge: 290 km ♦ So oder so: Abkühlung garantiert! - Die Tour führt fernab der großen Städte über kurvenreiche Landstraßen zu den schönsten Seen der Region.

Märchen und Sagen

Länge: 170 km ♦ Begegnungen mit Dornröschen, Schneewittchen & Co. - Links und rechts der Weser kann man auch heute noch den vielen Märchenfiguren begegenen. Glaubt ihr nicht? Dann nichts wie los...

Kurven, Kirschen und Kanonen

Länge: 187 km ♦ Lieblingstour einer Burgherrin. Die Tour ist die Lieblingstour von Gesine Kramer, die vor wenigen Jahren gemeinsam mit ihrem Mann die Tonenburg (Motorradtreff) übernommen hat.

Pilgern mit PS

Länge: 290 km ♦ Unterwegs in der Klosterlandschaft - Ein reiches monastisches Erbe hat über Jahrtausende seine Spuren in der Region hinterlassen.

Sieben auf einen Streich

Länge: 207km ♦ Sieben Historische Stadt- und Ortskerne im Teutoburger Wald gilt es bei dieser Tour zu entdecken - mitten hinein in Städte voller Geschichte und Geschichten.

Berg und Tal

Länge: 217 km ♦ Erlebnisse über und unter Tage - Während die Tour kurvenreich bergauf und bergab führt, versprechen die Besucherbergwerke Erlebnisse unter Tage.